Die Preisträger der bisherigen Innovationspreise

2007/2008

Friedrich-Baur-Forschungsinstitut für Biomaterialien
Knochenwachstumsfördernde Implantatbeschichtung - Neue Perspektiven für Implantologie
Die Beschichtung ermöglicht neue Perspektiven für die Implantologie (Orthopädie, Unfallchirurgie). Zudem wird erstmals ein direktes Einwachsen von keramischen Implantaten in den Knochen ermöglicht. Dadurch ergeben sich Vorteile für Handel, Kliniken, Krankenkassen und vor allem für den Patienten.

Brose Fahrzeugteile GmbH & Co. KG und Neue Materialien Bayreuth GmbH
Hochintegriertes ILC-Kunststoff-Türsystem für Automobil-Türen
Es handelt sich um eine innovative Technologie für eine optimale Materialzusammensetzung. Die Hochintegration sichert Kostenpotenziale, die Gewichtsreduzierung liefert Beitrag zur CO2-Reduzierung. Ebenso verbessert der Werkstoff die Crashperformance.

Frohn GmbH
Warn- und Leuchtfarben auf feuerfester Schutzkleidung - mit high-visible-colours das Rettungswesen revolutionieren
Die optimierte Schutzkleidung bietet noch besseren Schutz im Feuer- und Gefahrenbereich. Die feuerfeste Schutzkleidung gibt es in sämtlichen Warn- und Leuchtfarben und erfüllt dabei alle gesetzlichen Normen.

Scherer & Trier Kunststofftechnik GmbH
Bahnbrechende Entwicklung: BioChip-Kartusche für Labordiagnostik - Bluttests in einer Stunde ausgewertet
Die BioChip-Kartusche wertet Bluttests in wenigen Stunden aus. Dadurch können notwendige Behandlungsschritte sofort eingeleitet werden. Dis zu 100 verschiedene Immuntests können in der Kartusche parallel durchgeführt werden.

Eva McBride / Daniela Edler - Sonderpreis
Elektrochemisches Verfahren zur Zuckermessung im Urin - zwei Bamberger Schülerinnen vereinfachen die Diabeteserkennung
Zeit- und kostensparendes Analysegerät zur Bestimmung des exakten Glukosegehalts bei Diabetes-Patienten. Das scheckkartengroße Gerät kann mehr als einmal verwendet werden und vermindert so den Einsatz von Spritzen. Exakte Ergebnisse werden sofort geliefert.

 

Die Dokumentation zum 4. Oberfränkischen Innovationspreis finden Sie HIER!

Gerne stellen wir Ihnen auch eine Printversion der Dokumentation zur Verfügung.

 

2003

Clavius Gymnasium Bamberg und www.deutsch-digital.de
Effektives E-Learning mit www.virtuelle-schule.de und im Deutschunterricht

Loewe AG Kronach
Neue Maßstäbe im Home-Cinema-Bereich / Loewe macht hochauflösende Rückprojektions-Fernsehgeräte serienreif

Die REHAU AG + Co
„Stentmanchon" schafft den Durchbruch in der Kardiologie

Guntram Wolf
Guntram Wolf und sein Kontraforte / Traumhafte Klangqualität aus Kronach


2000/2001

INNOTEC Forschungs- und Entwicklungs GmbH
Crashaktive Motorhaube

Fa. Waldrich Coburg GmbH + Co.
Bearbeitungszentrum MultiTech

BiLog AG
le.os - leichter einkaufen ohne Stress

Wutschka Bauunternehmung GmbH
Die BauAllianz

 

Die Dokumentation zum 2. Oberfränkischen Innovationspreis stellen wir Ihnen gerne als Printversion zur Verfügung.

 

1999

Dr. med. vet. Gareis, Dr. med. vet. Groschup
"Immunologische Ohrmarke" - Biomarkierung von Nutztieren und Lebensmitteln

Frenzelit GmbH und Co. KG
Mtex-Produktserie thermisch beschichteter Textilien

GEALAN Werk Fickenscher GmbH - GECCO
Gealan Clima Control Fenstersysteme